Nachrichten zum Thema Wahlen

Wählerbrief von Martin Wolf mit eine Prise zuviel "Zuneigung" Wahlen Als „Liebeserklärung“ fehlinterpretiert

Wie es scheint haben die Wahlkämpfer der Kreis-CSU unsere am Wochenende im PK etwas gekürzte Stellungnahme zur Stichwahl als parteilichen „Liebesbrief“ etwas fehlinterpretiert.

Um nun weitere Missverständnisse zu vermeiden, möchten wir deshalb klarstellen, was wir auch in der längeren Stellungnahme schon zum Ausdruck gebracht haben:

Wir wollen „Neue Bewegung“ und sachbezogene Kooperationen auf Augenhöhe, anstelle von personellen Machtverfilzungen und persönlichen Kommunalpolitikerinteressen. Diesbezüglich sind unsere Schnittmengen mit Freien Wählern und Grüne wesentlich größer sind als mit der CSU.

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Pfaffenhofen am 28.07.2011

 

Wahlen Kreis-SPD zu den Antworten der beiden Stichwahlkandidaten: Franz ist aus dem Rennen, seine Themen sind es nicht!

Viele Menschen im Landkreis hatten am 17.07.2011 Franz Rothmeier wegen seiner sympathischen und ehrlichen Ausstrahlung, aber auch seiner Geradlinigkeit in politischen Fragestellungen gewählt. Franz Rothmeier ist am Ende mit 22,67 % um nur 163 Stimmen knapp an der Stichwahl vorbeigerutscht. Er selbst ist aus nun aus dem Rennen, die Themen für die er stand, sind es nicht.

Unsere Stellungnahme zur kommenden Stichwahl orientiert sich deshalb in erster Linie an Positionen und Themen aus dem Rothmeier-Programm und will so eine Entscheidungshilfe für dessen Wähler bieten. Den Fragebogen mit unseren zentralen Punkten haben beide Stichwahlkandidaten erhalten. Rolf Deml ist dabei auf alle unsere zehn Fragen eingegangen. Martin Wolf hat sich mit dem Hinweis auf die Freiwilligkeit der Maßnahmen und auf die Beibehaltung einer niedrigen Kreisumlage nur zu fünf unserer Fragestellungen geäußert. Da beide Kandidaten den Fragebogen bereits gestern der Presse direkt zugeleitet haben, wollen wir nur noch kurz dazu Stellung nehmen und die aus unserer Sicht wesentlichen Unterschiede herausarbeiten.

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Pfaffenhofen am 22.07.2011

 

Wahlen Rot-Grüner Kandidatencheck zur Stichwahl

Die Kreisverbände der SPD und der Grünen haben gemeinsam auf Basis des Wahlprogrammes von Franz Rothmeier einen Fragebogen entwickelt, welcher den Rothmeier-Wählern für die Stichwahl eine inhaltliche Entscheidungshilfe geben soll.

Beide Stichwahlkandidaten wurden gebeten auf folgende Fragestellungen zu einigen Themen und Positionen aus unserem Wahlprogramm „33 Impulse für neue Bewegung im Landkreis“ eine möglichst konkrete Stellungnahme abzugeben.

Die Antworten und die Stellungnahmen der Kreisverbände wollen wir noch Ende dieser Woche veröffentlichen.

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Pfaffenhofen am 19.07.2011

 

Gesamtergebnis der Landratswahlen 2011 im Landkreis Pfaffenhofen Wahlen Stichwahl am 31. Juli 2011: Stellungnahme der Kreis-SPD

Der SPD Kreisverband gratuliert den beiden Stichwahlkandidaten Martin Wolf und Rolf Deml und bedankt sich bei allen Mitbewerbern für den fairen Wahlkampf.

Dank gilt auch unseren Wahlkampfhelfern und Unterstützern, vor allem aber unserem Kandidaten Franz Rothmeier. Franz hat mit 22,67 % das historisch beste Ergebnis eines Sozialdemokraten im Landkreis bekommen.
Immerhin im Vergleich zur Kommunalwahl 2008 eine Steigerung von rund 12 %! Leider wurde die Stichwahl mit nur 163 Stimmen zu wenig knapp verpasst. Das Gesamtergebnis läßt allerdings durchaus für kommende Wahlen hoffen!

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Pfaffenhofen am 18.07.2011

 

Wahlen Diesen Samstag ist „Rothmeier-Tag“: Bildungskonferenz zur Gemeinschaftsschule und buntes Programm mit Biergarten in PAF

Diesen Samstag ist „Rothmeier-Tag“: Bildungskonferenz zur Gemeinschaftsschule und buntes Programm mit Biergarten am Hauptplatz

Die Kreis-SPD und Landratskandidat Franz Rothmeier läuten am Wochenende mit einem bunten Programm aus Biergarten, Gastreden, Kundgebung, Infoständen und Verlosung der Harry Potter Premiere Karten die letzte Wahlkampfwoche ein.

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Pfaffenhofen am 06.07.2011

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 638310 - 2 auf AfB Landshut - 1 auf SPD Burghausen - 1 auf SPD Neufahrn - 1 auf SPD Oettingen i. Bay. - 1 auf AfA UB Amberg - 1 auf SPD Ortsverein Pressath - 2 auf SPD Unterbezirk Amberg - 3 auf SPD Ortsverein Gößweinstein - 3 auf ASF Oberfranken - 1 auf SPD Dietfurt - 1 auf SPD Neutraubling - 1 auf Manfred Deinlein - 1 auf SPD Ortsverein Hahnbach - 2 auf SPD OV Kelheim - 1 auf SPD Unterbezirk Altötting - 1 auf SPD Teugn - 1 auf AfB Niederbayern - 1 auf AG60Plus Niederbayern - 1 auf SPD Scheßlitz - 1 auf SPD Ortsverein Reichertshausen - 1 auf Bayernportal des WebSoziCMS - 1 auf Helmut Himmler - 1 auf SPD Ihrlerstein - 1 auf SPD Ortsverein Neusorg - 1 auf SPD Wunsiedel - 2 auf SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR - 1 auf SPD Donau-Ries - 1 auf SPD Pechbrunn - 1 auf SPD Rothenstadt Konradshöhe - 1 auf SPD Bad Birnbach - 1 auf SPD Langenbach - 1 auf SPD Geiselhöring - 2 auf SPD-Ortsverein Aunkirchen - 2 auf SPD Auerbach i.d.OPf - 1 auf SPD Ortsverein Mitterteich - 1 auf SPD Langquaid - 1 auf SPD Markt Elfershausen - 1 auf SPD Ederheim - 1 auf SPD Buch am Erlbach - 1 auf SPD Ortsverein Weiden-Ost - 1 auf SPD Kreisverband Bamberg-Stadt - 1 auf SPD Steppach - 1 auf SPD Geisenhausen - 1 auf SPD Manching - 1 auf SPD Meitingen - 1 auf SPD Eisingen - 1 auf SPD Schierling - 1 auf Oliver Winkelmaier - 1 auf SPD Ellingen - 1 auf SPD Sulzbach-Rosenberg - 1 auf SPD Oberfranken - 1 auf SPD Ortsverein Fuchsmühl - 1 auf SPD Eggenfelden - 1 auf SPD Feldkirchen Mitterharthaus - 1 auf SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim - 1 auf SPD Regensburg OV Südosten-Kas - 1 auf SPD Eulen - 1 auf SPD Velden / Vils - 1 auf Ruth Müller - 1 auf SPD Bamberg-Gaustadt - 1 auf Landtagsabgeordnete Annette Karl - 1 auf SPD OV Obergiesing-Fasangarten - 1 auf SPD Kreisverband Neumarkt -